Seestadt Aspern – D12

Errichtung eines sozialen Wohnbaus mit 213 Wohnungen und 409 Tiefgaragenstellplätze auf einer bebauten Fläche von 6.500m². Es werden 2 Untergeschoße, Erdgeschoß und 6 Obergeschoße errichtet. Die Obergeschoße werden in Beton-Skelettbauweise hergestellt, wobei die Aussenwände mit vorgesetzten + vorgefertigten Holzwandelementen gebaut werden.

 

Betonbau